Da kahle Krempling

Da kahle Krempling

Autor: Peter Landstorfer, Premiere: 2010

Kurzinhalt

Tante Paula lässt an jedem runden Geburtstag ihre Erben in Reih und Glied antanzen. Mehr oder weniger lustlos wird dieser Pflichtbesuch von den Eingeladenen angetreten. So erwartet sie auch ein anstrengendes Essen, da Tantchen an jeden so ihre Wünsche und Aufgaben verteilt. So verschieden und skurril die Charaktere auch sind, ein gemeinsames Ziel haben sie alle: das Erbe. Als Tante Paula ihnen erzählt, dass sie in Zukunft als kleine Anerkennung von ihren Gästen zu jedem Geburtstag ein kleines Sümmchen Geld haben will, welches sich jedes Jahr verdoppelt, wird den Anwesenden allmählich klar, dass in Anbetracht des grandiosen Gesundheitszustands der Tante hier noch einiges zu zahlen ist, bevor das große Erbe angefasst werden kann. Denn: wer nicht mitzahlt, wird enterbt. Waren die bis jetzt durchgestandenen Geburtstage der Tante völlig umsonst oder kann vielleicht der perfekte Mord Abhilfe schaffen …?


Da kahle Krempling Da kahle Krempling Da kahle Krempling Da kahle Krempling Da kahle Krempling Da kahle Krempling Da kahle Krempling Da kahle Krempling
Fotos: Hubert Fischer

Mitwirkende Spielzeit 2010

Tilo Hoffmann, Bärbel Kinshofer, Andrea Kirchbauer, Uli Köpf, Peter Landstorfer, Andreas Löscher, Hanni Reis, Ludwig Schaffernicht, Willy Spannbauer, Simone Steiger, Wiltrud Steiger